Über mich

Mein Weg
2015 war ich komplett am boden

Heute lebe ich frei und erfolgreich nach meinen Regeln

Der Weg war steinig, aber es hat sich gelohnt

Ich habe selbst erlebt, dass radikale Transformation möglich ist.

Wenn du anfängst, an dir selbst zu arbeiten, kannst du innerlich frei werden. Das wünsche ich auch dir.

Um es dir leichter zu machen, begleite ich dich gern.

Alles ist möglich

Wie du in meiner Story siehst, kann sich extrem viel verändern.

Allerdings reichen dazu nicht ein paar Träume und regelmäßige Affirmationen. Es braucht viel Selbstreflexion und innere Arbeit.

Aber dies kann richtig Spaß machen. Vor allem, wenn sich schon bald im Außen das Neue manifestiert.

Daran glaube ich

Innere und äußere Freiheit

Äußere Freiheit entsteht aus wahrhaftiger innerer Freiheit. Alles beginnt in dir.

Tiefgehende Transformation

Viele Methoden agieren eher an der Oberfläche. Wahrhaftige Transformation erfordert Mut, tief in sich zu blicken. Aber es lohnt sich 1000fach.

Universelle Gesetze

Die Außenwelt ist immer ein Spiegel deines Innenlebens. Wenn man einmal die Gesetze verstanden hat, kann man sie in jedem Lebensbereich anwenden.

Meine Story

kein guter start

Jahrzehntelang war ich aufgrund traumatischer Erlebnisse in meiner Kindheit psychisch labil.

Ich fand meinen Weg nicht. Schule – keinen Bock. Ausbildung zum Dachdecker – geschmissen.

Depressionen und Selbsthass haben mich geplagt. Ich hatte Selbstmordgedanken. Wollte nicht mehr leben.

Wozu auch?

 

2015 ging nichts mehr

Mit 25 Jahren war ich ohne Ausbildung, hatte 120.000,- Euro Schulden und stand vor der Privatinsolvenz.

Ich war fast obdachlos, ernährte mich nur noch von Maisgries (40 Cent pro Packung! 😉 ).
Meine große Liebe hatte mich verlassen. Der Kontakt zu meinen Eltern war abgebrochen.

Jeder Lebensbereich war im Arsch.

Schuld hatten natürlich die anderen…. 

Ich war stinkwütend

Voller Hass und Zorn. Ich war wütend auf alle(s). Auf meine Eltern, besonders meinen Vater. 

Wütend auf das System und die Gesellschaft, in der ich mich nicht zurecht fand.

Wütend auf mich, das ich nichts hinbekomme und mich nur immer weiter in die Scheiße reite.

Die ganze angestaute Wut machte mich nicht nur psychisch fertig, sondern sie lagerte sich auch noch auf meinen Gelenken ab. Mit Mitte 20 hatte ich heftigste chronische Schmerzen.

Robert Weber Bio

Ich hatte die Wahl

Entweder Schluss machen mit dem Leben – oder – mich an den Haaren da rausziehen. Von vorn anfangen.

Eine innere Stimme rief mir zu: “Robert! Mach weiter!”

Ich fing an, auf sie zu hören.

Ich wusste, ich muss alles loslassen. Mich frei machen. Mich resetten und neu starten.

 

Selbsterkenntnis

ist ja bekanntlich der erste Weg zur Besserung. 😉

Also ging ich viel in mich, fasste mir an die eigene Nase und spürte, dass ich mir selbst immer alles verbockt hatte.

Um mein Denken und meine Glaubensmuster zu transformieren, lernte  ich immer bessere Methoden und Techniken, mit denen ich noch tiefer in meine Seele blicken konnte. Es hat mehrere Jahre gedauert und ich hab wirklich vieles ausprobiert.

Aber dann kam der Umschwung.

 

jetzt ist alles anders

In den letzten vier Jahren hat sich mein Leben um 180 Grad gedreht.

Ich konnte all meine Themen und Blockaden transformieren.

Heute lebe ich ein bewusstes und erfülltes Leben und genieße alle Freiheiten, die ich mir immer gewünscht habe.

Als Mentor und Coach begleite ich Menschen auf ihrer Reise zu sich selbst. Zu mehr Selbstliebe, höherem Bewusstsein und einem glücklicheren Leben.

Voller Dankbarkeit

Heute bin ich ein anderer Mensch

 

Ich lebe auf Zypern und verdiene mein Geld vor allem online mit meiner Leidenschaft.

Die Entscheidung, wirklich alles loszulassen, war der absolute GAME-CHANGER.

Äußerlich frei zu sein ist wunderbar, aber noch viel wichtiger ist die innere Freiheit.
Viele (Unternehmer) glauben, sie leben eine gewisse Freiheit, aber innerlich sind sie leer.
Wenn man es geschafft hat, wahrhaftig innerlich frei zu sein, gehen die äußeren Erfolgte völlig durch die Decke.

  Das treibt mich an

Meine Mission

Mit meinem Sein, meiner Arbeit möchte ich Gutes tun und das Leben vieler Menschen berühren. Ihnen helfen, ihren ganz eigenen Weg zu gehen und innere und äußere Freiheit zu erlangen. Ich wünsche mir, dass mehr Menschen tun können, was sie lieben und wofür ihre Seele brennt.
Wenn wir erkennen, dass im Dienen und Geben die größte Glückseligkeit liegt, dann erhöht sich das kollektive Bewusstsein automatisch und unsere Welt wird zu einem besseren und friedlicheren Ort.

Im Video erzähle ich dir mehr dazu. Klick “PLAY”!

Transformation auf allen ebenen

Das hat sich verändert

Freude am Leben

Ich bin wieder inspiriert vom Leben selbst und entdecke jeden Tag als neues Geschenk, den ich voller Liebe und Freude gestalte.

Selbstliebe zulassen

Ich habe meine tiefsitzenden Traumata, die Depressionen und meinen Selbsthass in Liebe geheilt und bin ein rundum glücklicher Mensch.

Bewusst leben

Ich lebe sehr bewusst und reflektiert und es ist mir wichtig, das kollektive Bewusstsein zu erweitern.

Gesunde Beziehungen

Ich habe alle Anhaftungen an andere Menschen in Liebe losgelassen und führe Beziehungen in bedingungsloser Liebe.

Herausforderungen annehmen

Ich übernehme in jedem Bereich meines Lebens die volle Verantwortung und handle lösungsorientiert, auch wenn es Herausforderungen gibt.

Chancen erkennen & nutzen

Ich entwickle mich täglich weiter und nutze jede Herausforderung als Chance, mein Bewusstsein zu erweitern.

Finanziell frei

Ich war total pleite, sogar in Privatkonkurs und heute bin ich erfolgreicher Unternehmer.

zeitlich frei

Ich habe sehr viel Zeit für mich selbst und meine Freunde.

geofrafisch frei

Heute lebe ich in Zypern und reise viel um die Welt.

Transformiere dein Leben.

Jetzt!